Datenschutzrichtlinie

NETGEAR Inc. und seine verbundenen und Tochterunternehmen (gemeinsam „NETGEAR“, „wir“, „uns“, „unser“, „unsere“ oder „unseres“) nimmt den Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre ernst. In dieser Datenschutzrichtlinie ist beschrieben, wie wir Ihre persosnenbezogenen Informationen erheben, verwenden, offenlegen, übermitteln und anderweitig verarbeiten. Zudem informiert die Datenschutzrichtlinie Sie über Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Informationen und darüber, wie Sie uns erreichen können, um diese Informationen zu aktualisieren oder um Antworten auf etwaige Fragen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten.

1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzrichtlinie deckt die Verarbeitung von personenbezogenen Informationen in Verbindung mit NETGEARs Produkten und Dienstleistungen („Services“), einschließlich:

(1) NETGEAR-Hardwareprodukte (einschließlich unserer Router und Gateways, unserer ReadyNAS-Produkte und -Switches sowie unserer Arlo- und VueZone-Produkte) („Produkte“),

(2) Website(s), die unter http://www.netgear.com/ aufgerufen werden kann/können („Website“),

(3) Dienstleistungen, einschließlich technischer Support und über die Website(s) zugängliche Dienstleistungen („Web Apps“),

(4) Software, die auf Ihr Smartphone oder Ihren Tablet-Computer heruntergeladen werden kann, um auf Dienstleistungen zuzugreifen („mobile Apps“), und

(5) Abonnementsservices, einschließlich solcher, auf die Sie über die Web Apps und mobilen Apps zugreifen können („Abonnementsservices“).

Eventuell können auch Dritte die Produkte und Services von NETGEAR in ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen integrieren. Für eine solche Integration sind wir nicht verantwortlich. Zusätzliche Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken werden eventuell in anderen Unterlagen zur Verfügung gestellt, wie beispielsweise Angebotsbeschreibungen, ergänzenden Datenschutzhinweisen oder Mitteilungen, die vor oder zum Zeitpunkt einer Datenerhebung ergehen.

2. Personenbezogene Informationen, die wir erheben können

Wir erlangen personenbezogene Informationen über Sie aus verschiedenen Quellen, wie beispielsweise die nachfolgend beschriebenen. Für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet „personenbezogene Informationen“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Einzelperson beziehen.

Falls zutreffend weisen wir Sie darauf hin, ob und warum Sie uns Ihre personenbezogenen Informationen zur Verfügung stellen müssen und was die Konsequenzen sind, falls Sie dies nicht tun. Falls Sie auf Anfrage hin keine personenbezogenen Informationen zur Verfügung stellen, können Sie eventuell unsere Services nicht beziehen, falls die betreffenden Informationen notwendig sind, um Ihnen einen Service anzubieten.

a. Personenbezogene Informationen, die wir direkt von Ihnen erheben

  • Anmeldung. Damit Sie die Services beziehen können, bitten wir Sie eventuell, bestimmte personenbezogene Informationen anzugeben, wenn Sie ein Konto auf MyNETGEAR einrichten oder unter einer NETGEAR-Marke angebotene Web Apps oder mobile Apps installieren oder sich dafür anmelden, ein Produkt anmelden, eine Umfrage ausfüllen oder sich für unsere Mailingliste anmelden. Wir können Sie bitten, die folgenden Arten personenbezogener Informationen abzugeben: Vor- und Nachname, Land, E-Mail-Adresse, Seriennummer des Produkts, Kaufdatum, Telefonnummer, Versandanschrift und Kaufbeleg. Eventuell erheben wir auch zusätzliche personenbezogene Informationen, beispielsweise Ihre Interessen oder Hobbies, Ihr Geschlecht oder Ihr Alter.
  • Informationen, die Sie freiwillig mitteilen oder posten. Wir können personenbezogene Informationen erheben, die Sie in MyNETGEAR und in unter einer NETGEAR-Marke angebotenen Web Apps und mobilen Apps angeben oder in einem öffentlich zugänglichen Bereich auf unserer Website veröffentlichen, beispielsweise in Nachrichtenforen. Ein anderes Beispiel ist der Zugriff auf Ihre Arlo-Kamera, den Sie wahlweise über einen Einladungslink, den Sie an Freunde verschicken, mit anderen teilen können.
  • Videos. Für unsere Arlo- und VueZone-Produkte erheben, verarbeiten und speichern wir die Videos, die Sie mit Ihren Systemen aufnehmen, für unterschiedliche Zeiträume, je nach Ihren Abonnementsplänen, Konfigurationen und Einstellungen. Das kann das Erfassen und den Versand per E-Mail von Teilen der Videos an Sie im Rahmen einer Benachrichtigung beinhalten, oder das Analysieren der Daten, um Bewegung oder andere Ereignisse zu identifizieren. Wir können personenbezogene Informationen von Ihren Arlo- oder VueZone-Kameras verarbeiten, um Ihnen Warnmeldungen schicken zu können, falls etwas passiert.
  • Kundensupport. Wir können Informationen durch Ihre Kommunikationen mit unserem Kundensupportteam erheben, oder durch andere von Ihnen an uns geschickte Mitteilungen und deren Inhalte.
  • Zahlungsangaben. Wir können Kreditkarten- und Rechnungsdaten erheben, einschließlich über Zahlungstransaktionen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Beispielsweise erheben wir Ihre Kreditkartennummer, falls Sie ein Abonnement zur Nutzung einiger unserer Services kaufen, ebenso für Versandservices in Verbindung mit einem Ersatz im Rahmen der Garantie oder falls Sie eine Lizenz für eine Anwendung von NETGEAR erwerben.
  • Stellenbewerbung. Wir erheben alle personenbezogenen Daten, die Sie uns bei einer Bewerbung um eine Stellung bei NETGEAR zur Verfügung stellen, einschließlich Ihres Lebenslaufs und Ihrer Referenzen.

b. Personenbezogene Informationen, die wir durch Ihren Umgang mit unseren Produkten und Services einholen

  • Cookies und Tracking-Technologien. Wir verwenden automatische Datenerhebungstools wie beispielsweise Cookies, Web Beacons und andere Tracking-Technologien in unseren Produkten, um Daten und verbundene Informationen zu erheben, einschließlich IP-Adressen, Gerätekennungen, Advertising Identifiers und andere Informationen über Ihr Gerät, Ihr System, Ihre Anwendungssoftware und Peripheriegeräte. Wir erheben eventuell Informationen über Ihren Browser und darüber, welche Websites Sie besuchen. Eventuell betrachten wir auch, wie und wie oft Sie eine unserer Anwendungen und bestimmte Funktionen benutzen. Dritte können ebenfalls Informationen anhand von Cookies erheben. Einige Websites bieten „Nicht-verfolgen“- („Do not track“) Funktionen an, über die Sie das Verfolgen auf der Website abstellen können. Diese Funktionen sind nicht immer einheitlich. Wir reagieren aktuell nicht auf derartige Signale. Mehr über unsere Cookie-Richtlinie erfahren Sie hier.
  • Gebrauch von Produkten. Wir erheben Informationen in Bezug auf den Gebrauch unserer Produkte und Geräte sowie statistische Daten über die Leistung Ihrer NETGEAR-Geräte. Diese Informationen beinhalten die Internetgeschwindigkeit, Angaben zur Stromspannung, Angaben zur Speicherung, Fehlerquoten und andere Informationen zur Leistung.

c. Personenbezogene Informationen, die wir aus anderen Quellen erlangen

  • Facebook. Falls Sie über Ihren Facebook-Login auf unsere Services zugreifen, erhalten wir eventuell personenbezogene Informationen über Sie, beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Geschlecht. Etwaige personenbezogene Informationen, die wir über Ihr Facebook-Konto erheben, können von den Datenschutzeinstellungen Ihres Facebook-Kontos abhängen.
  • Personenbezogene Informationen Dritter. Falls Sie uns die personenbezogenen Informationen eines oder einer Dritten mitteilen (beispielsweise Namen, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer), müssen Sie dafür sorgen, dass Sie über eine entsprechende Genehmigung dieses/dieser Dritten verfügen. Beispiele sind unter anderem das Bereitstellen von Namen und Bildern an uns, die Sie mit Kontonutzern verbinden, das Weiterschicken von Bezugs- oder Marketingmaterial an einen Freund oder das Verschicken von Stellenempfehlungen.

3. Wie wir Ihre personenbezogenen Informationen verwenden können

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen für die folgenden Zwecke verwenden

a. Um Ihnen den Service zur Verfügung zu stellen und mit Ihnen zu kommunizieren. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen, um Ihnen unsere Services zur Verfügung zu stellen und direkt mit Ihnen zu interagieren.

b. Um Produkte und Services zu pflegen, zu verbessern und zu entwickeln. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen, um dafür zu sorgen, dass unsere Services wie beabsichtigt funktionieren und um Verbesserungen an unseren Services vorzunehmen. Außerdem verwenden wir die Informationen, die wir im Rahmen bestehender Services erheben, um uns bei der Entwicklung neuer Services oder der kundenspezifischen Anpassung von Services für Sie zu helfen.

c. Interne Datenanalysen. Wir verwenden personenbezogene Informationen für die interne Analytik, um zu erkennen, wie unsere Services genutzt werden.

d. Marketing. Wir schicken Ihnen eventuell Marketingmitteilungen über Produkte, Services, Angebote, Programme und Werbeaktionen (einschließlich Gewinnspiele, Verlosungen und andere Marketingaktionen) entweder direkt von uns oder von unseren Partnern. Dies kann unsere eigenen Angebote oder Produkte oder die Angebote von Produkten Dritter betreffen, von denen wir glauben, sie könnten Sie interessieren. Wir teilen jedoch Dritten keine Informationen für ihre unabhängigen Marketing- oder Werbezwecke mit.

e. Zum Schutz unseres Unternehmens, um Betrug zu verhindern und unsere Produkte zu sichern. Wir können Ihre personenbezogenen Informationen verwenden, um unser Unternehmen, unsere Kunden und unsere Websites zu schützen.

f. Zur Einhaltung von Gesetzen und anderen Normen. Wir können Ihre personenbezogenen Informationen wie von gültigen Gesetzen oder Vorschriften oder wie in einem Justizprozess oder von einer Staatsbehörde angefordert verwenden, die die Gerichtsbarkeit über NETGEAR oder seine verbundenen Unternehmen hat oder beansprucht.

g. Sonstige Aktivitäten. Wir können Ihre personenbezogenen Informationen eventuell für andere Zwecke verarbeiten, über die wir zur Zeit der Erhebung spezifisch informieren.

4. Wie wir Ihre personenbezogenen Informationen mitteilen

Wir können personenbezogene Informationen auf die folgenden Arten mitteilen, oder auf eine andere, Ihnen zur Zeit der Erhebung angegebene Art:

a. Innerhalb der NETGEAR-Unternehmensfamilie weltweit. Wir teilen die von uns erhobenen personenbezogenen Informationen eventuell unserer Hauptgeschäftsstelle und unseren verbundenen Unternehmen mit.

b. An Service Provider. Eventuell teilen wir personenbezogene Informationen auch unseren Service Providern mit, die aufgrund unserer Anweisungen und unter Einhaltung angemessener Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen Dienstleistungen in unserem Namen erbringen. Beispiele solcher Dienstleistungen sind unter anderem: das Bearbeiten von Bestellungen und Kreditkartentransaktionen, der Versand von Marketingmitteilungen, das Mitteilen Ihrer E-Mail-Adresse, um uns bei Verkaufsbemühungen oder Nachverkaufsunterstützung zu helfen, und das Bereitstellen von Kundensupport.

c. An Freunde, die Sie einladen. Sie können auf eigene Wahl hin den Zugriff auf Ihre Arlo-Kamera mit anderen teilen, indem Sie einen Einladungslink an Freunde schicken.

d. Wir können Informationen allen Nachfolgern unseres Unternehmens oder eines Teils davon mitteilen. Wir können alle Vermögenswerte unseres Unternehmens, einschließlich personenbezogener Informationen, in Verbindung mit einer Fusion, einem Erwerb, einer Neuorganisation, einem Vermögensverkauf, einer Ausgliederung von Vermögen in ein separates Unternehmen oder einer ähnlichen Transaktion oder im Fall von Insolvenz oder Konkurs verkaufen, übertragen oder anderweitig teilen. Im Fall eines solchen Ereignisses werden wir angemessene Bemühungen unternehmen, den Übernehmer anzuweisen, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Informationen auf eine Art zu verwenden, die dieser Datenschutzrichtlinie entspricht.

e. Wir können Informationen aus rechtlichen Gründen weitergeben. Wir teilen personenbezogene Informationen Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen außerhalb von NETGEAR mit, falls wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass Zugriff auf, Verwendung, Erhalt oder Offenlegung der Informationen angemessenerweise notwendig ist, um:

  • geltenden Gesetzen, Vorschriften, Rechtsprozessen oder durchsetzbaren behördlichen Anfragen zu entsprechen,
  • anwendbare Nutzungsbedingungen durchzusetzen, einschließlich der Ermittlung über potenzielle Verletzungen,
  • Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder auf andere Art damit umzugehen, oder
  • unsere Benutzer oder die Öffentlichkeit wie gesetzlich erforderlich oder gestattet vor Verletzung der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von NETGEAR zu schützen.

f. Zu sonstigen Zwecken. Falls wir Sie andernfalls entsprechend benachrichtigen und Sie in das Mitteilen einwilligen.

5. Ihre Rechte und Auswahlmöglichkeiten

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Informationen, die wir über Sie aufbewahren, und bestimmte Auswahlmöglichkeiten darüber, welche personenbezogenen Informationen wir von Ihnen erheben, wie wir sie verwenden und wie wir mit Ihnen kommunizieren.

a. Sie können den Erhalt unserer Marketing- und Werbe-E-Mails abwählen. Klicken Sie hier, um unsere Marketing- und Werbe-E-Mails abzubestellen, oder befolgen Sie die Anweisungen in einer Marketing-E-Mail, die Sie von uns erhalten. Keine Sorge! Selbst, falls Sie Marketing- und Werbe-E-Mails abbestellt haben, schicken wir Ihnen weiterhin wichtige Nachrichten über spezifische Vorgänge. Beispielsweise können wir Sie nach wie vor über Ihre Bestellungen kontaktieren. Sie erhalten auch weiterhin wichtige technische und Sicherheitsinformationen über Ihre NETGEAR-Produkte, und Arlo schickt Ihnen je nach den Systemeinstellungen, die Sie anwenden, weiterhin Nachrichten.

b. Sie können Cookies und Tracking-Tools kontrollieren. Wie Sie diese kontrollieren können, ist in unserer Ad & Cookie Policy aufgeführt.

c. Sie können beschließen, eine unserer Anwendungen nicht zu installieren oder eine Garantiekarte nicht auszufüllen. Die Wahl dieser Option kann Ihren Garantieservice einschränken.

d. Sie können Ihr Konto aktualisieren oder löschen. Über Ihre Kontoeinstellungen können Sie einige Ihrer personenbezogenen Informationen aktualisieren oder Ihr Konto löschen. Allerdings können Sie den Service eventuell nicht vollständig nutzen, falls Sie Ihr Konto löschen.

Um Ihre Präferenzen zu aktualisieren, uns zu bitten, Ihre Informationen von unseren Mailinglisten zu entfernen, Ihr Konto zu löschen oder ein Ersuchen auf Ausübung Ihrer Rechte entsprechend dem geltenden Gesetz zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte auf eine der im nachfolgenden Abschnitt „Wie Sie uns kontaktieren können“ angegebenen Arten.

6. Datenübermittlungen

NETGEAR ist ein globales Unternehmen. Wir können Ihre personenbezogenen Informationen an Empfänger in anderen Ländern als Ihrem Land übermitteln, einschließlich in den Vereinigten Staaten, wo sich unser Hauptgeschäftssitz befindet. Diese Länder verfügen eventuell nicht über dieselben Datenschutzgesetze wie das Land, in dem Sie die Informationen erstmalig bereitgestellt haben. Falls wir Ihre personenbezogenen Informationen in andere Länder übermitteln, schützen wir diese Informationen auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Art oder auf die Ihnen zur Zeit der Datenerhebung offengelegte Art. Durch die Nutzung unserer Websites und Lösungen oder durch das Bereitstellen von personenbezogenen Informationen willigen Sie, soweit das geltende Gesetz es gestattet, in die Übermittlung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Informationen außerhalb Ihres Wohnlandes ein.

7. Im EWR oder in der Schweiz ansässige Einzelpersonen

Falls Sie im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) ansässig sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Informationen für die unter 3. im Vorangegangenen aufgeführten Zwecke beruhend auf den folgenden rechtlichen Gründen:

a. Sie haben in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt.Wir können beispielsweise bei Ihrem Besuch unserer Website um Ihre Einwilligung für unsere Nutzung von Cookies ersuchen, oder um Ihre Einwilligung dafür, Ihnen Marketingmitteilungen zu schicken.

b. Wir benötigen Ihre personenbezogenen Informationen, um Ihnen die von Ihnen erbetenen Produkte und Services zur Verfügung zu stellen, oder um auf Ihre Anfragen zu antworten.

c. Wir sind rechtlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Informationen zu nutzen oder offenzulegen, falls wir beispielsweise auf ein Rechtsverfahren oder eine durchsetzbare behördliche Anfrage erwidern.

d. Wir (oder ein Dritter) haben ein legitimes Interesse an der Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen. Insbesondere haben wir ein legitimes Interesse an der Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen für Dinge wie:

  • Das Bereitstellen, Pflegen und Verbessern unserer Services, um den Bedürfnissen unserer Benutzer gerecht zu werden;
  • Das Entwickeln neuer Produkte und Funktionen, die für unsere Benutzer nützlich sind;
  • Das Verständnis dafür, wie Menschen unsere Services nutzen, um das Erbringen unserer Services zu sichern und zu verbessern;
  • Das individuelle Anpassen unserer Services, um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten;
  • Marketing, um bestehende Kunden über unsere Services zu informieren;
  • Das Feststellen, Verhindern oder anderweitige Handhaben von Betrug, Missbrauch, Sicherheit oder technischen Problemen mit unseren Services;
  • Schutz unserer Benutzer oder der Öffentlichkeit gegen Verletzung der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von NETGEAR, wie gesetzlich erforderlich oder gestattet;
  • Durchführen von Forschungen, die unsere Services für unsere Benutzer verbessern und der Öffentlichkeit zugute kommen;
  • Erfüllen von Verpflichtungen gegenüber unseren Partnern, beispielsweise Entwicklern und Rechteinhabern; und
  • Durchsetzen von Rechtsansprüchen, einschließlich der Ermittlung über potenzielle Verletzungen der anwendbaren Nutzungsbedingungen.

Wir halten anwendbare rechtliche Auflagen ein und wenden angemessene Sicherheitsmaßnahmen für die Übermittlung personenbezogener Informationen in andere Länder als das Land an, in dem Sie sich aufhalten. Insbesondere wenden wir vertragliche Schutzmaßnahmen auf die Übermittlung von personenbezogenen Informationen an Dritte an, so beispielsweise die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission. Sie können uns wie nachfolgend beschrieben kontaktieren, um eine Kopie einer solchen Unterlage zu erhalten.

Sie haben das Recht, um Zugang zu den, und Auskunft über die, personenbezogenen Informationen zu ersuchen, die wir über Sie aufbewahren, Ihre personenbezogenen Informationen zu aktualisieren und Unrichtigkeiten daran zu korrigieren, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen einschränken zu lassen oder ihr zu widersprechen, die Informationen sperren oder löschen zu lassen, wie jeweils angemessen, oder Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit auszuüben, um Ihre personenbezogenen Informationen einfach an ein anderes Unternehmen zu übermitteln. Diese Rechte sind eventuell unter einigen Umständen durch die Auflagen nationaler Gesetze eingeschränkt. Zusätzlich zu den oben erwähnten Rechten haben Sie zudem das Recht, vorbehaltlich des geltenden Gesetzes eine Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Darüber hinaus haben Sie, falls wir Ihre personenbezogenen Informationen aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, das Recht, diese Einwilligung jederzeit und kostenlos zu widerrufen. Falls Sie dies tun, wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung dadurch nicht beeinträchtigt.

NETGEAR International Limited ist der Rechtsträger, der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen verantwortlich ist. Sie können Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Informationen ausüben, indem Sie uns eine E-Mail an privacy.policy@netgear.com schicken oder uns an der folgenden Adresse schreiben:

NETGEAR International Limited

First Floor, Building 3, University Technology Centre
Curraheen Road
Cork
Irland

8. Datenschutz für Kinder

Unsere Produkte und Services sind für Erwachsene bestimmt. Wir gestatten wissentlich keinen Kindern unter 16 Jahren, NETGEAR- oder Arlo-Konten einzurichten. Falls Sie glauben, dass wir personenbezogene Informationen von jemandem unter 16 Jahren erhoben haben, benachrichtigen Sie uns bitte über eine der im Abschnitt „Wie Sie uns kontaktieren können“ beschriebenen Methoden. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um die Angelegenheit unverzüglich zu untersuchen und zu beheben.

Bestimmte NETGEAR-Produkte sind außerdem mit Elternkontrollfunktionen ausgestattet. Mehr darüber erfahren Sie hier.

9. Wie wir Ihre personenbezogenen Informationen schützen

Wir beabsichtigen, die uns anvertrauten personenbezogenen Informationen zu schützen und sie entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie sicher zu handhaben. Wir verfügen über administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogene Informationen vor unbeabsichtigter oder unrechtmäßiger Zerstörung, unbeabsichtigtem Verlust, unbefugter Änderung, unbefugter Offenlegung oder Zugriff, Missbrauch oder anderen rechtswidrigen Arten der Verarbeitung von personenbezogenen Informationen in unserem Besitz zu schützen. Zudem erfordern wir von unseren Lieferanten vertraglich den Schutz dieser Informationen vor unbefugtem Zugriff, Verwendung und Offenlegung. Das Internet ist nicht einhundertprozentig sicher. Wir können nicht versprechen, dass Ihre Nutzung unserer Websites völlig sicher ist. Wir empfehlen Ihnen, beim Gebrauch des Internets Vorsicht walten zu lassen. Dazu gehört auch, Ihr Passwort niemandem mitzuteilen.

Falls Sie sich an einem Diskussionsforum, lokalen Communities oder einem Chat-Room auf einer NETGEAR-Website beteiligen, sollten Sie bedenken, dass die von Ihnen dort angegebenen Informationen (d. h. Ihr öffentliches Profil) anderen weithin verfügbar gemacht und benutzt werden könnten, um Sie zu kontaktieren oder Ihnen unerbetene Nachrichten zu schicken, oder für Zwecke, die weder NETGEAR noch Sie kontrollieren können. Denken Sie bitte auch daran, dass einzelne Foren und Chat-Rooms zusätzliche Regeln und Bedingungen auferlegen können. NETGEAR ist nicht für die personenbezogenen Informationen oder für andere Informationen verantwortlich, die Sie in diesen Foren angeben. In einigen Fällen sind wir eventuell nicht imstande, Ihre personenbezogenen Informationen zu entfernen. In diesem Fall werden wir Sie darüber benachrichtigen, dass uns dies nicht möglich war, und warum.

Speicherung personenbezogener Informationen

Wir ergreifen auch Maßnahmen zum Löschen Ihrer personenbezogenen Informationen oder zum Aufbewahren dieser Informationen in einer Form, die Ihr Identifizieren verhindert, wenn diese Informationen nicht mehr länger für die Zwecke notwendig sind, zu denen wir sie verarbeiten, oder wenn Sie um die Löschung Ihrer Informationen ersuchen, ausgenommen falls uns gesetzlich gestattet oder auferlegt wird, die Informationen für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Wir führen periodische Überprüfungen unserer Datenbanken durch und haben Zeitgrenzen für bestimmte Datenlöschvorgänge eingeführt, die die Art der erbrachten Dienstleistungen im Zusammenhang mit den Produkten und Services, die Länge unserer Beziehung mit Ihnen, die vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen und die Verjährungsfristen berücksichtigen.

10. Dienstleistungen Dritter

Der Service beinhaltet eventuell Funktionen oder Links auf Websites und Dienstleistungen, die von Dritten angeboten werden. Falls Sie auf einen Link zu einer Website eines Dritten klicken, werden Sie auf Websites umgeleitet, die wir nicht kontrollieren. Alle Informationen, die Sie auf den Websites oder über die Dienstleistungen Dritter angeben, werden eventuell direkt den Betreibern dieser Dienstleistungen zur Verfügung gestellt und unterliegen den Richtlinien dieser Betreiber zur Regelung des Datenschutzes und der Sicherheit, soweit vorhanden, selbst falls über den Service auf sie zugegriffen wird. Diese Richtlinie gilt nicht für die Datenschutzpraktiken einer solchen Website. Lesen Sie die Datenschutzrichtlinien anderer Websites aufmerksam durch. Wir sind nicht für diese Websites oder Dienstleistungen Dritter verantwortlich, zu denen Links oder Zugang über den Service angeboten werden.

11. Aktualisierung dieser Richtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie zeitweilig aktualisieren. Falls wir unsere Datenschutzrichtlinie ändern, werden wir die Änderung hier unter Angabe eines aktualisierten Änderungsdatums veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seiten regelmäßig zu besuchen, um sich über solche Änderungen zu informieren und diese zu überprüfen. Falls wir unsere Datenschutzrichtlinie wesentlich ändern, benachrichtigen wir Sie vor dem Inkrafttreten der Änderungen eventuell auch über andere Methoden, beispielsweise über auf unseren Websites veröffentlichte Mitteilungen oder über eine an Sie verschickte Benachrichtigung.

12. Wie Sie uns kontaktieren können

Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden über diese Datenschutzrichtlinie oder unsere Datenschutzpraktiken haben oder Ihre Datenschutzpräferenzen aktualisieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy.policy@netgear.com oder schreiben Sie uns unter: NETGEAR Inc., 350 East Plumeria Drive, San Jose, CA 95134

Diese NETGEAR-Datenschutzrichtlinie wurde am June 2, 2018 geändert und veröffentlicht.